Schnelles Gehen im Freien | Termine 2020

Was ist „Schnelles Gehen“?

Schnelles Gehen in Stille ist eine wunderbar einfache Meditationspraxis. Vorausgesetzt, Sie sind wettergerecht gekleidet und lassen beim Laufen ganz natürlich Ihren Atem fließen. Die Schultern bleiben locker, damit die Arme und Hüften frei schwingen können. Ihr Blick ist weit und offen, ohne umherzuschweifen. Ihre Ohren lauschen gleichmütig jedem einzelnen Atemzug, wenn möglich leichtfüßig, Schritt für Schritt, 20 bis 30 Minuten in voller Konzentration.

Für wen? Für Dich,

die/der die Natur und zügiges Gehen ohne Ziel immer wieder neu zu erleben vermag … Schließ Dich uns einfach schweigend an und finde Deinen eigenen Geh- und Atemrhythmus.

AUSKUNFT | TERMINE | TREFFPUNKT

  • Cornelia Rank, unter 0341-56 44 539 oder unter Kontakt….
  • Di, ab 8.00 Uhr, 28.01., 04.02., 18.02., 03.03., 10.03., 17.03., 31.03. weitere Termine folgen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich!
  • Rosentalbrücke am Zoo, Ecke Herrenallee, Turmgut- & Primavesisstraße. Von dort aus laufen wir einmal um die großen Wiesen im Rosental. (Dauer ca. 20-30 min). Wer nach dem Schnellen Gehen Qigong, Taijiquan o. anderes praktizieren mag, kann das gerne tun. Sollte/n wir oder ich einmal nicht pünktlich an der Brücke oder aus anderen Gründen verhindert sein, dann drehen Sie einfach allein ihre Runde ….