Qigong im Grünen

Ich lade Sie zum gemeinsamen Qigong-Treff im Grünen ein!

Die Parkoasen im Zentrum und die Wiesen im Gürtel der Stadt sind grüne Lungen und lassen uns an der Natur hautnah teilhaben. Bewußt und achtsam nutzen wir die freien Flächen zur Regeneration und zum Auftanken, mal liegend, wenn möglich barfuss oder gehend & meditierend.

Die Auswahl der stehenden Sequenzen richtet sich nach den Fähigkeiten und den Bedürfnissen der Übenden sowie nach dem Wetter. Wir beginnen oder enden mit einer Ruheübung im Sitz oder Rückenlage. Qigong-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Es lohnt sich ausserdem den Wandel der Natur wöchentlich zu beobachten und den Geist zu beruhigen, als erquickende Pause z.B. zwischen Dienstschluß und Feierabend.

    Kostprobe

    „achtsames Gehen“

     

    Denken Sie als erstes an eine Zeitlupe. Stehen Sie aufrecht und blicken Sie nach vorn-unten. Setzen Sie präzise und langsam einen Fuß vor den anderen. Lassen Sie sich Zeit: erst die Fersen, dann die Fußsohle. Nehmen Sie Ihre Stabilität auf einem Bein wahr, bleiben Sie geduldig und aufmerksam. Den Blick richten Sie nach vorn. Gehen Sie so mehrere Meter oder Minuten aufrecht und beim nächsten Mal verlängern Sie die Strecke. So bleiben Sie auf Eins konzentriert und im Gleichgewicht.

     

    Orte

    Abtnaundorfer Park

    Johannapark

    Kees`scher Park

    Qigong im Abtnaundorfer Park

    Bei jedem Wetter, außer strömendem Regen, lade ich Sie in den frühen Abendstunden in den Abtnaundorfer Park zum Qigong im Freien ein:

    Für wen? Für Sie,

    besonders geeignet, wenn Sie die Spazierwege der jungen Eheleute Clara und Robert Schumann noch nicht kennen und verschlungene naturbelassene Pfade sowie das Schloß mit Park entdecken möchten, einen Feierabend auf einer vollendeten Kräuterwiese einläuten und die Abendsonne geniessen wollen. Weitere Informationen zum Park siehe hier

    Wir treffen uns hinter dem Teich mit Tempel auf einer großen, nach Norden ausgerichteten weiten Wiese. Qigong-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    Di (neu), 16:15 Uhr, 75 min; ab 13.04.21, fortlaufend außer 11.05.21

    Abtnaundorfer Park in Leipzig-Nord-Ost

     

    Treffpunkt: Wiese am Teich;

     

     

    Mitzubringen: witterungsgerechte Kleidung, ggf. Getränk, Kopfbedeckung/Sonnenschutz, Decke o. Handtuch

    Qigong im Johannapark

    Wir laden  Sie auf die Wiese hinter der Lutherkirche zum Qigong im Freien ein:

    Für wen? Für Sie,

    besonders geeignet, wenn Sie die innerstädtichen Parks mit ihren ausladenden schattigen Bäume lieben, dem Trubel des Zentrums entfliehen und den Feierabend mit Entspannung und in Ruhe abschließen wollen.

    Do (neu), 16:30 Uhr; 75 min, ab 22.04.21,

    fortlaufend außer 13.05. & 24.06.21

     

    Johannapark in Leipzig-Zentrum

     

    Treffpunkt:

     

    Mitzubringen: witterungsgerechte Kleidung, ggf. Getränk & Kopfbedeckung, Decke o. Handtuch

     

     

    Qigong im Kees`schen Park

    Wir laden Sie auf die Parkwiese zum gemeinsamen Qigong im Freien ein:

    Für wen? Für Sie,

    besonders geeignet, wenn Sie die Woche mit einem entspannten Nachmittag an der frischen Luft und in Ruhe abschließen wollen, sich in bequemer Bekleidung auf die innere Arbeit einlassen und sich selbst etwas Gutes tun möchten. Qigong-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    Fr, 13:30 Uhr; 75 min, ab 21.05.21,

    fortlaufend außer 14.05.21

    Kees`scher Park in Markkleeberg

     

    Treffpunkt:

     

    Mitzubringen: witterungsgerechte Kleidung, ggf. Getränk & Kopfbedeckung, Decke o. Handtuch

     

     

    Kurspreise

    6er Karte
    83,00 €

    (8 Wochen gültig)

    10er Karte
    125,00 €

    (12 Wochen gültig)

    Einzelne Stunde
    15,00 €
    Probestunde
    6,00 €

    Karteninhaber*innen können im Gültigkeitszeitraum zwischen den Offenen Angeboten wechseln (Bewegtes & Stilles Qg, Qg im Grünen)

    Kartengebühr vor dem ersten Termin überweisen

    Gültigkeitszeitraum beginnt am ersten absolvierten Termin.

    Kontakt

    7 + 3 =

    Achtung

    Unsere Kurse finden an verschiedenen Orten in Leipzig und Markkleeberg statt.